Preis:
auf Anfrage

Beschreibung

Für weitere Informationen

Eine Frage stellen

Der TS-DW Thermoschüttler wurde zum Schütteln und Temperieren von Deep-Well-Platten entworfen. Ein Multisystemprinzip, das beim Entwurf von Thermoschüttlern verwendet wird, integriert den Betrieb von 3 unabhängigen Geräten in einem:

  • Inkubator;
  • Plattenschüttler;
  • Thermoschüttler.

Ein herausragendes Merkmal des Platten-Thermoschüttlers von Biosan ist die vom Unternehmen patentierte zweiseitige Mikroplattenheizung, die volle Übereinstimmung zwischen der eingestellten und tatsächlichen Temperatur in den Platten-Wells ermöglicht.

Der Deep-Well-Platten-Thermoschüttler bietet:

  • Sanftes bis intensives Schütteln der Proben
  • Rotationsgeschwindigkeitsregulierung, -stabilisierung und -anzeige
  • Gleichmäßige Rotationsamplitude durch die Thermoschüttlerplattform
  • Einstellung und Anzeige der erforderlichen Betriebszeit
  • Automatischer Stopp der Plattformbewegung nach Ablauf der eingestellten Zeit
  • Einstellung und Anzeige der erforderlichen Temperatur auf der Plattform
  • Fehler automatische Diagnose (Temperatursensor, Plattform Heizung, Deckelheizung und andere Fehler)

Anwendungsgebiete:

  • Zytochemie - für In-Situ-Reaktionen
  • Immunchemie - für immunfermentative Reaktionen
  • Biochemie - für Enzym- und Proteinanalysen
  • Molekularbiologie - zur Extraktion von Nukleinsäure

Separate Blöcke zur Unterbringung von verschiedenen Deep-Well-Platten werden erhältlich sein. Zum Beispiel:

Deep-Well-Platten NUNC ® 96/2000 μl
Deep-Well Eppendorf® 96/0,5 ml

Der Block für Deep-Well-Platten ist montierbar, daher kann ein maßgeschneidertes Plattenmodul auf Anfrage gefertigt werden

Temperaturkalibrierungsfunktion

Mithilfe der Temperaturkalibrierungsfunktion kann der Nutzer das Gerät auf ±6% der gewählten Temperatur kalibrieren, um die Unterschiede im Wärmeverhalten von Mikroplatten unterschiedlicher Hersteller zu kompensieren.

Spezifikation

Temperatur-Einstellbereich +25°C ... +100°C
Temperatur-Regelbereich 5°C über Umgebungstemperatur ... +100°C
Einstellgenauigkeit 0.1°C
Temperaturgleichmäßigkeit bei +37°C ±0.1°C*
Temperaturgenauigkeit bei +37°C ±0.5°C*
Zeitpunkt der Plattform Erwärmung von +25°С bis +37°С 6 min*
* für B-2E -
Bereich des Temperaturkalibrierungskoeffizienten 0,936 ... 1,063 (± 0,063)
Drehzahleinstellbereich 250–1,400 rpm
Digitale Zeiteinstellung 1 Min-96 h (Einstellschritte 1 Min)
Timer-Tonsignal +
Orbitdurchmesser 2 mm
Anzeige LCD, 16 × 2 Zeichen
Gesamtabmessungen (B x T x H) 240 x 260 x 160 mm
Gewicht 5.1 kg
Eingangsstrom/Stromverbrauch 12 V, 4.8 A / 58 W
Externes Netzgerät Eingang AC 100-240 V 50/60 Hz, Ausgang DC 12 V

Anfrage an Biosan senden

Hinweis: Die Antwort auf die Anfrage erfolgt in englischer Sprache

Software herunterladen

Bitte geben Sie die Seriennummer an, um den Download zu starten

Unternehmen Unternehmen