Beschreibung

Für weitere Informationen

Eine Frage stellen

Der Schüttler wurde für Anwendungen sowohl in kleinen spezialisierten als auch großen multidisziplinären Labors entwickelt: eine Auswahl von neun (9) verschiedenen austauschbaren Plattformen ermöglicht die Durchführung unterschiedlicher Verfahren und Methoden. Besondere Aufmerksamkeit verdient eine Multilevelplattform, die die Unterbringung einer großen Anzahl verschiedener Mikroplatten, Petrischalen, Kulturtaschen und anderer niedriger Behälter ermöglicht.

Der PSU-20i ist ein ideales Instrument für verschiedene Labore mit biopharmazeutischem und biomedizinischem Profil.

Das Instrument läuft geräuschlos und zuverlässig; der Schüttler kann dank eines Direktantriebssystems und seines bürstenlosen Motors mit bis zu 35.000 Stunden Lebensdauer stabiles kontinuierliches Mischen bis zu 7 Tage bieten.

Der Schüttler PSU-20i gehört zur multifunktionalen Geräteauswahl von Biosan. Der Schüttler bietet drei Bewegungsarten, die separat, paarweise und nacheinander in Wiederholungszyklen durchgeführt werden können.

Der Schüttler kann in Kalträumen oder Inkubatoren bei einer Raumtemperatur von +4°C bis +40°C betrieben werden. Die externe Stromversorgung mit Niedrigspannung (12 V) bietet Sicherheit in feuchten Umgebungen.

Spezifikation

Drehzahleinstellbereich 20-250* RPM (Einzelprobe 5 rpm) * max. Geschwindigkeit hängt von der Belastung und der Form der Gefäße ab
Digitale Zeiteinstellung 1 Min bis 96 h / ohne Unterbrechung (Einzelprobe 1 min)
Digitale Drehzahlsteuerung +
Maximale Betriebszeit ohne Unterbrechung 168 h
Orbitdurchmesser 20 mm
Höchstlast 8 kg
Gesamtabmessungen (B x T x H) 410x410x130 mm
Gewicht 11.7 kg
Eingangsstrom/Stromverbrauch 12 V, 3.2 A / 40 W
Externes Netzgerät Eingang AC 100-240 V 50/60 Hz, Ausgang DC 12 V

Anfrage an Biosan senden

Hinweis: Die Antwort auf die Anfrage erfolgt in englischer Sprache
Unternehmen Unternehmen